schnelleres Berufe skillen mit WoD?

Taure baut Erze abAlle, die schon mal einen Beruf komplett neu auf Skill 600 bringen mussten, können davon ein Lied singen. Die Rezepte zum skillen sind oft unnütz, weil sie niemand mehr benötigt, außer evtl. zum Transmoggen. Die Meisten haben keine Lust die alten Mats zu farmen und somit explodieren die Preise im AH, sobald jemand anfängt seinen Beruf zu skillen. Es werden oft so übermäßig viele Mats, wie z.B. 1000+ Froststoff, benötigt, dass einem schnell die Lust vergeht, selbst wenn man ein wenig motiviert ist, zu farmen.

Ein Spieler fragte aus diesem Grund, ob es mit Warlords of Draenor irgendwelche Möglichkeiten geben wird die Berufe schnell zu skillen. Diese Möglichkeiten sind zum Beispiel das schnellere skillen von Kräuterkunde und Bergbau in den Mist of Pandaria Gebieten oder das Skillen von Schmiedekunst nur durch Geistereisen. Hwoo, Spezialist für Berufe bei Blizzard, antwortete ihm darauf, dass ihnen das vereinfachte Skillen von Bergbau und Kräuterkunde am meisten gefallen hat und das sie planen weitere solcher Möglichkeiten einzubauen. Ein weiterer Spieler merkte an, dass er das Skillen von Schmiedekunst nur durch Geistereisen als sehr teuer empfinde, im Gegensatz zur herkömmlichen Methode. Hwoo entgegnet ihm jedoch, dass die Kosten im Verhältnis zur tradionellen Methode stehen würde bzw. daran angelehnt sein. So kamen auch die Berufsboni zur Rede, die sich z.B. bei Bergbau relativ nutzlos anfühlen. Hwoo fragt, was die Spieler davon halten würde, wenn man alle Berufsboni entfernen würde. Dies würde der leidigen Frage der Berufswahl entgegen wirken und man könnte sich wirklich darauf konzentrieren, was man mit dem Beruf herstellen kann bzw. ob er einem Spaß macht.

Auf die Frage, ob wir in Warlords of Draenor etwas Ähnliches wie Geist der Harmonie oder wieder das alte System der Elemente (Urfeuer, Äonenfeuer, etc.) erwarten dürften, sagte Hwoo dass die Geister der Harmonie auch positive, wie negative Aspekte hätten. Änderungen sind jedoch nicht mit dem anstehenden Warlords of Draenor – PrePatch 6.0 zu erwarten.

Es hört sich alles danach an, dass wir einen Rundumschlag bei den Berufen erwarten dürfen. Evtl. noch nicht mit 6.0, jedoch spätestens mit dem Addon. Es ist zu vermuten, dass die Elemente wieder Einzug ins Spiel halten werden und der Umgang mit Geist der Harmonie, bzw. dem Warlords of Draenor Pendant eingeschränkt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.