Patch 6.2.3

Patch 6.2.3 bringt zwar keine neuen Instanzen jedoch einige Neuerungen um sich bis zum nächsten Addon: Legion etwas die Zeit zu vertreiben.

Tapferkeitspunkte

Tapferkeitspunkten waren in früheren Addon ein Währung für Gegenstände und Aufwertungen. Zum Ende von Warlords kommt diese zuvor aus dem Spiel genommen Währung wieder zurück und soll dabei helfen die Zeit bis zum nächsten Addon Legion zu überbrücken. Tapferkeitspunkte können über die folgenden Wege erhalten werden:

  • erste zufällige heroische Dungeon – 100 Tapferkeitspunkte
  • wöchentliche Quest des Bonus Events – 500 Tapferkeitspunkte
  • einen LFR-Teil abschließen – 75-150 Tapferkeitspunkte
  • mythischer Dungeon – 300 Tapferkeitspunkte

Für die Aufwerttung eine Unheilvollen Gegenstandes oder Ausrüstungsteilen aus dem Höllenfeuerzitadelle werden 250 Tapferkeitspunkte benötigt. Eine Aufwertung gibt 5 Gegenstandsstufen und jeder Gegenstand kann max. 2 mal aufgewertet werden.


Patchnotes

Neue Zeitwanderungsdungeons

  • Es wurde ein neues Bonusevent mit Zeitwanderungsdungeons: Cataclysm hinzugefügt. Dies beinhaltet die folgenden Instanzen
    • Endzeit
    • Grim Batol
    • Die Verlorene Stadt der Tol’vir
    • Steinerne Kern
    • Der Vortexgipfel
    • Thron der gezeiten
  • Die schon bestehenden Zeitwanderungs Events wurden um weitere Instanzen ergänzt:
    • Terrasse der Magister (Burning Crusade)
    • Grube von Saron (Wrath of the Lich King)
  • neues seltenes Reittier: Ewiger Zeithäscher. Dieses Reittier kann von jedem Boss eines Zeitwanderungsdungeon als zufällige persönliche Beute erhalten werden.
  • In den Hauptstädten Sturmwind und Orgrimmar kann nun in der nähe der Portal zu den Catalysm Zonen ein neuer Händler gefunden werden. Dieser verkauft verbesserte Ausrüstung aus dem Addon: Cataclysm, Spielzeug und vieles mehr.

Realmübergreifende Schlachtzüge im mythischen Modus

  • Es ist nun möglich die Höllenfeuerzitadelle auf dem mythischen Schwierigkeitsgrad mit einer Gruppe von Spielern von unterschiedlichen Servern zu betreten.

Gegenstandsaufwertung mit Tapferkeitspunkten

  • Gegenstandsaufwertungen sind zurück! Spieler haben die Möglichkei Tapferkeitspunkte zu verdienen und diese zum Aufwerten von Gegenständen aus der Höllfenfeuerzitadelle, Gegenstände die mit einem „Unheilvollem-Token“ erstellt wurden oder mit Berufen hergestellte Gegenstände. Alle Gegenstände die bisher gefunden wurden können auch aufgewertet werden.
  • Spieler können Tapferkeitspunkte auf vielen Wegen erhalten:
    • Für den ersten zufälligen heroischen Dungeon
    • einen mythischen Dungeon abschließen
    • die wöchentliche Bonus Event Quest abschließen
    • für das Abschließen eines LFR-Flügels von Hochfels, Schwarzfelsgießerei oder der Höllenfeuerzitadelle (1x pro Woche)
  • Gegenstände können bei einem Astralenhändler in Sturmwind, Orgrimmar oder Ashran aufgewertet werden. Gegenstände erhalten pro Aufwerten 5 Gegenstandsstufen und können maximal 2 mal aufgewertet werden. (Maximal 10 Gegenstandsstufen)

Verbesserte Gegenstandsbelohnung

Beute aus mythischen Dungeons verbessert

  • Gegenstände aus dem mythischen Dungeons können nun eine Gegenstandsstufe von 685 bis 725 haben. Je besser der Gegenstand ist, desto geringer ist die Chance diesen zu erhalten. Z.B. sind 685er Gegenstände häufig und 725er Gegenstände etwas seltener.
  • Bosse in mythischen Dungeons haben nun eine Chance neue Erbstück-Schmuckstücke zu droppen. Diese können bis Stufe 110 genutzt werden.

Unheilvolle-Gegenstände verbessert

  • Gegenstände aus Unheilvollen Token haben un eine Chance Gegenstandsstufe 655 bis 695 zu erhalten. Dabei ist die Chance ein 655er zu erhalten höher als ein 685er.

Warlords Season 3

  • Mit dem Patch 6.2.3 wird versuch auch die neue PvP Season zu starken. Informationen zum Ende von Warlords Season 2 und dem genauen Abflauf werden später noch veröffentlicht.
  • Mit der neuen Season wird es auch neue Ausrüstung geben.
    • Kriegstreibenden Aspiranten – PvP 715er
    • Kriegstreibenden Kämpfer – PvP 730er
    • Kriegstreibenden Gladiator – PvP 740er

Raids and Dungeons

Höllenfeuerzitadelle

  • Das Töten von Archimonde auf dem heroischen Schwierigkeitsgrad wird Spieler mit einem mysterösen Fragment belohnen welches eine Questreihe für das Mount „Wächter des Hains“ startet.

Gegenstände

  • Die Droprate von Teufelsfäule durch Kürschnern, Bergbau, Kräuterkunde und Fischen wurde um 20% erhöht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.