Patchnots für 6.0 – die Warlords kommen!

patch-6.0-warlords-of-draenor
Die heiße Phase wurde eingeläutet. Die Alpha Phase für Patch 6.0 hat begonnen und mit ihm kann man die Kriegshörner der Warlords of Draenor schön deutlicher hören. Patch 6.0 bringt sehr viele spielverändernde Anpassungen mit sich, allen voran die komplette Überarbeitung des Wertesystems wie DMG, Heilung und alle Charakterattribute wie Stärke etc.

TL;DR

  • Charakterwerte wurden zu kleineren Nummern zusammengeschrumpft. Es soll das Spiel einfacher zu verstehen machen. Es ist kein Nerf sondern nur eine Veränderungen der Zahlen die man sieht.
  • Für Stufe 100 wird es viele neue Talente geben. Für die Stufen von 91 bis 99 wird es viele neue Perks geben.
  • Die Garnison ist ein neues Feature und wird erst mit Draenor verfügbar sein. Dort kann man eine Basis bauen, Begleiter rekrutieren und diese auf Missionen aussenden.
  • Die Funktionalität von Beweglichkeit, Stärke und Intelligenz wurden überarbeitet
  • Trefferwertung und Waffenkunde wurden entfernt, sie werden jetzt nicht mehr benötigt um sicher einen Treffer zu landen.
  • Die Geschwindigkeit vom Heilen wurde angepasst. Es soll jetzt besser möglich sein taktisch kluge Entscheidungen zu treffen und somit effizienter und effekter zu heilen. Dies gilt sowohl für Single-Target als auch für Gruppenheilungen. Die Passiven und automatischen Heilungen wurden in ihrer effektivität reduziert, um den Heilern bei ihren Handlungen eine deutlicheres Signal zu geben, was ihre Heilungen jetzt tatsächlich bewirken.
  • Die Rassenbonis wurde überarbeitet damit diese nicht zu stark die Rassenwahl beeinflussen. Die Bonis sollten jetzt in etwas gleichen Einfluss auf die Stärke einen Charakters haben.
  • Bei allen Klassen wurden Fähigkeiten gestrichen um die Anzahl an Möglichkeiten im Kampf zu reduzieren. Des Weiteren wurde viele ähnliche Fähigkeiten gelöscht bzw. Fähigkeiten die sehr selten genutzt wurden.
  • Die Möglichkeiten des Crowd Controls (CC) wurden reduziert, dies betrifft vorallem die PvP Spieler. Die Diminishing Returns (DR) wurden zusammengelegt.
  • Viele Buffs und Debuffs wurden zusammengelegt, teils entfernt, weil sie doppelt vorhanden waren.
  • Alle Charaktere lernen wichtige Glyphen automatischen während des Levelns.
  • Die Anzahl von Sofort-Heilzaubern wurde reduziert indem vielen Zaubern eine Zauberzeit gegeben wurde. (Wildwuchs vom Druiden)
  • Rache wurde überarbeitet und heißt jetzt Resolve (deutsche Übersetzung fehlt noch). Resolve erhöht nicht den ausgeteilten Schaden aber erhöht die Selbstheilung und die Absorbtionsmenge aufgrund des eingehenden Schadens.
  • Blickrichtungs-Bedingungen für viele wichtige Fähigkeiten wurden gelockert oder entfern. Damit ist z.B. gemeint, dass ein Magier für Feuerball nicht mit dem Rücken zum Boss stehen darf.
  • Die Manakosten für die Widerbelebungszauber wurden reduziert um im Falle eines Wipes das Beleben der Mitspieler zu beschleunigen.
  • Berufebonis werden nicht länger die Charakterwerte beeinflussen. (Ringverzauberung als Verzauberer)
  • Des Weiteren gibt es viele Änderungen an den Klasse wie die bessere Abgrenzung von Talenten, neue Meisterschaften.

Die Kompletten englischen Patchnotes für Patch 6.0 gibt es auf der off. Seite. Die deutschen Patchnotes werden sicherlich bald folgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.