Entwickler Interview

Tom Chilton hat auf der Gamescom anscheinend nichts anderes gemacht als Interviews gegeben, Hut ab. Dieses mal mit MamyTwink.com einer französischen Fanseite.

Warlords Inhalte

  • Es wird in jeder Zone einen Level 100 Bereich geben, ähnlich wie die Zeitlose Insel. Diese beinhalten auch Kapitel-Quests welche die Geschichte von Draenor über mehrere Wochen erzählen.
  • Rufbelohnungen werden nicht so viele Epics enthalten wie in den anderen Addon. Fraktionen wird es in jedem Fall geben. Es wird jedoch nicht so stark Ruf-Farm fokusiert sein, wie zum Beispiel beim Schwarzen Prinzen
  • Die Eiserne Horde ist der Hauptgegner jedoch werden sie sich im laufe der Geschichte verändern.
  • Zum Ende von Warlords soll die Präsenz der Legion deutlich ansteigen.

Zukunfspläne

  • Der Tanann Dschungel wird mit einem späteren Patch kommen. Dieser enthält dann auch den Raid mit Grommash Hellscream und neue Inhalte für die Außenwelt
  • Das Entwicklerteam würde gerne neue Charaktergestaltungsoptionen entwickeln, jedoch liegt der Fokus im Moment auf der fertigstellung der neuen Charaker-Modelle
  • Kosmetische Klassenitems sind immer noch in Planung werden jedoch nicht mit Warlords verfügbar sein.

Zeitlinien

  • Die alternative Zeitlinie wird dafür genutzt den Spieler die Möglichkeit zu geben Sachen in WoW zu sehen, die sie sonst nicht sehen könnten. Es könnte zum Beispiel sein, dass in einem anderen Addon sie auf der Seite der Oger in Draenor spielen könnten. Es wird jedoch keine alternative Version von Azeroth geben.

Die Zusammenfassung stammt von mmo-champion.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.