Änderungen bei den Tanks

Das Grundproblem, was die Entwickler mit diesen Änderungen beheben wollten ist, dass auch die defensiven Eigenschaften der Tanks ein wenig aus dem Runder gelaufen sind. Es geht dabie nicht um das Gameplay sondern ehr um die Mechaniken die hinter den Fähigkeiten stecken. Werte wie Leben, Schadenverringerung sowie passive und active Cooldown. Es werden jedoch nicht nur alle Tankeigenschaften zusammengeschraubt sondern auch der Schaden von Monstern.

Die Änderungen zusammengefasst

  • Monsterschaden wurde überarbeitet. Schaden von Monstern die getankt werden sollen wurde drastisch reduziert.
  • Rüstungswerte auf Platten, Ketten und Schilden wurde drastisch reduziert.
  • Fähigkeiten die das Leben erhöhen wurden reduziert. Beispiel: Guarded by the Light
  • Viele Tank Fähigkeiten die den eingehenden Schaden passiv reduzieren wurden geschwächt. Beispiel: Unwavering Sentinel
  • Tank Fähigkeiten die aktive Verteidigung (active mitigation) wurden reduziert. Beispiel: Shield Block
  • Tank Fähigkeiten die eine lange Abklingzeit haben wurden reduziert. Beispiel: Shield Wall
  • Resolve, ehemals Rache, skaliert nicht länger mit Ausdauer. Es zählt nur der eingehende Schaden der letzten 10 Sekunden und die Skallierung wurde etwas geändert.
    • Resolve % = 100 * MAX(0, 8.5 * (1 – e^(-0.045*DamageMod)) – 1)

Diese Änderungen treten natürlich erst mit dem Pre Patch 6.0 in Erscheinung.

Die weitere Diskussion könnt ihr im off. US Forum verfolgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.