Gold Guide: Nagrand Rares farmen

Update – 22.01.2016 – wurde leider generft. Die Droprate vom Holz wurde gesenkt.

Eigentlich sind die seltene Kreaturen in Nagrand zum Ruf farmen für die Werterhaltungsgesellshaft des Dampfdruckkartells gedacht. Jeder dieser Rare Mobs hat die Chance euch mit dem plünderbaren Gegenstand: Halb verdaute Tasche zu belohnen. In diesen Taschen befinden sich meist 1-5x Kompliziertes Holz und ab und zu Elixier des uralten Wissens, mit denen ihr eure Twinks sehr schnell von 1-85 leveln könnt. Auf den ersten Blick ist der graue Gegenstand „kompliziertes Holz“ uninteressant, schaut man sich jedoch den Verkaufspreis von 95 Gold pro Stück an sollte klar sein was man hier machen muss.
Ziel ist es möglichst viele Rares in Nagrand zu töten um an die Taschen mit dem Holz zu kommen. Im besten Fall plündert ihr gleich mal 5 Stück Holz und seid um 475 Gold reicher! Um das ganze noch interessanter zu machen geben wir alle epischen Questgegenstände bei der Werterhaltungsgesellschaft für jeweils 30 Gold ab.

Die Rares lassen sich alleine jedoch ehr mühsam töten. Blizzard hat uns aber mit dem neuen Addon auch den überarbeiteten Dungeonbrowser zur Verfügung gestellt mit dem wir uns schnell und unkompliziert einer Gruppe anschließen können.

  1. Drückt die Taste (I) oder öffnet den Dungeon Browser aus dem Menü (Symbol mit grünem Auge)
  2. Wählt Organisierte Gruppen und klickt auf Benutzerdifiniert und Gruppen finden
  3. Gebt oben im Filter „NAGRAND“ ein
  4. Sollte keine Gruppe offen sein, startet einfach selber eine!

Der Gruppensystem funktioniert so, dass alle Spieler zum Gruppenführer auf den Server gelangen. Diese Mechanik kann man nutzen um nicht immer auf dem gleichen Server zu farmen. Auf leeren Server ist die Chance einen Rare zu finden natürlich etwas größer.

Eine Farmrunde

Auf dem folgenden Bild könnt ihr alle Rare Spawns sehen.

Rares in Nagrand

Rares in Nagrand

Aus diesem Bild leitet sich die folgende Farmroute ab, die die komplette Gruppe abreitet.

Farmroute

Farmroute


Die meisten Gruppen starten bei Mugra und reiten dann oben lang. Ist eine Runde beendet verlassen alle Spieler die Gruppe und alle Spieler schauen ob am Start-/Endpunkt Mugra gespawnt ist. Dieser Spieler startet dann eine neue Gruppe mit dem Namen „Nagrand“ und einer fortlaufenden Nummer wie zum Beispiel „Nagrand 6“. Alle anderen Spieler suchen wieder wie zu Beginn nach „Nagrand“ und melden sich bei der neuen Gruppe an.

  • Tipp: Mit dem Addon AutoTurnIn könnt ihr die Questgegenstände automatisch sehr schnell abgeben und spart euch das nervige geklicke.

Die Gegenstände könnt ihr hier abgeben:
werterhaltungsgesellschaft

Wieviel Gold kann man in einer Stunde machen?

Natürlich spielt bei dieser Methode auch Glück ein kleine Rolle. Manche werden mehr Holz und manche weniger erhalten. Im folgenden Bild seht ihr die Beute von knapp einer Stunde.

nagrand gold farmen

  • 18x Rufgegenstände je 30 Gold = 540 Gold
  • 14x Kompliziertes Holz je 95 Gold = 1330 Gold
  • 1x XP Fläschchen
  • Summe: 1870 Gold und Ruf in einer Stunde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.