WoW Gold legal kaufen

Viele Spieler haben es schon geahnt und Blizzard hat dies in den letzten Jahren auch immer weniger dementiert. Vor kurzem konnte wir noch von Überlegungen lesen, wie World of Warcraft als Free to Play Game funktionieren könnte. Nun ist es soweit, Blizzard schreibt öffentlich darüber wie ein solches Modell funktionieren könnte.

Wir befassen uns mit der Möglichkeit, euch den Kauf von Spielzeit anzubieten, die ihr dann im Spiel mit anderen gegen Gold eintauschen könnt. Auf diese Weise wollen wir es Spielern ermöglichen, überschüssiges Gold zu nutzen, um einen Teil der Kosten ihres Abonnements zu decken, während diejenigen von euch mit weniger Spielzeit die Möglichkeit hätten, über ein legales und sicheres System Gold von anderen zu erhalten.

plex eve online

Blizzard ist nicht das erste Unternehmen, dass diese Möglichkeit in ihr Spiel einbaut. Bei Eve Online kann man (seit Anfang an?) sogenannte PLEX kaufen. Ein Plex ist ein Gegenstand der genau einem Monat Spielzeit entspricht. Er kann für echtes Geld vom Entwickler gekauft werden und ist nicht beim aufheben gebunden.

Beispiel:
Peter spielt nicht sehr oft und hat nicht viel Gold. Er arbeitet viel und hat dafür viel Geld (€/$). Er möchte sich im Spiel etwas neues leisten und entscheidet sich einen Plex zu kaufen. Diesen verkauft er im Auktionshaus und kann sich mit dem Gold nun das gewünschte Item kaufen.

Alex ist Schüler und spielt sehr viel. Er hat einen großen Betrag an Gold angehäuft jedoch ist sein Taschengeld diesen Monat aufgebraucht. Er kauft sich den Plex von Peter für Gold und kann ohne Echtgeld einen weiteren Monat spielen.

Dieses Szenarion ist für alle Beteiligen eine Win-Win-Situation. Der Hersteller kann Spielzeit verkaufen die ihm sonst entgangen wäre, Peter erhält seinen gewünschten Gegenstand ohne auf dubiosen Seiten Gold zu kaufen und Alex kann einen weiteren Monat spielen und schont sein Taschengeld.

In Eve Online ist der Wert eines Plexes relativ stabil, schaut man sich die folgende Grafik an.

Preiseentwicklung von Plex

Preiseentwicklung von Plex Quelle: Eve Markets

AKtuell kostet ein Monat Spielzeit bei Blizzard ca. 13 Euro. Für 13 Euro kann man sich in den diversen Shops ca. 13.000 Gold kaufen (1 Euro = 1.000 Gold).

Dieses System bedarf auf jeden Fall weitere Schutzmechanismen. So kommt es aktuell immer wieder vor, dass Shop Items für Gold verkauft werden die später wieder gelöscht werden. Hier wird mit gestohlenen Kreditkarten bezahlt und in den meisten Fälle trägt der Käufer das Nachsehen.

Was haltet ihr von diesem System?

2 Gedanken zu „WoW Gold legal kaufen

  1. Arkanmagier

    Ich denke nur China-Farmer werden dass nicht nutzen wozu auch und bot-user der kauft für Euro Spielzeit? Aber Leute die die ganze Woche sich abrackern und sich dann ein bischen wow spielen gönnen, wollen auch mal was nicht leicht erreichbares haben. Natürlich kann man da sagen andere reißen sich den A… auf für solche Dinger aber unser eins ist halt kein Harz 4 Empfänger und geht einer geregelten Arbeit nach und WE dann für Raidtage opfern? Wo bleibt da die Familie die es ja auch noch gibt also nicht immer auf sich selber schießen sondern auch mal an andere denken. Ich würde es gut finden mit ein bissl Euronen was kaufen können. Gibt es ja eh schon Lv90 usw. Wer nicht kaufen will muss ja nicht^^

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.