Archiv für den Autor: Paul

Titanenresiduum

Titanenresiduum ist eine Währung die mit dem Patch 8.1 Wogen der Rache eingeführt wurde. Mit Titanenresiduum kann hauptsächliche hochwertige Azeritausrüstung für Kopf, Schulter und Brust gekauft werden.

Titanenresiduum: Energielose Überreste einer Azeritrüstung, die in den wöchentlichen mythischen Schlüsselsteintruhen und durch Verschrotten oder Entzaubern von Azeritrüstung erhältlich sind. Begehrt von den astralen Händlern in Boralus und Zandalar.

Sammeln von Titanenresiduum

Titanenresiduum kann durch entzaubern mit dem Beruf Verzauberkunst, verschrotten mit dem Schrott-omatik 1000 oder dem abschließen von mythischen Dungeons mit einem Schlüsselstein gewonnen werden.

Entzaubern und Verschrotten

Um mit dieser Variante Titanenresiduum zu erhalten müssen die Gegenstände folgende Vorraussetzung haben:

  • Azeritausrüstung (Kopf, Schulter oder Brust)
  • Epische qualität (keine blauen durch Weltquests, Dungeons)
  • hergestellt nach dem 11.12.2018 (um das horten von Gegenständen zu verhindern
  • es darf kein hergestellter Gegenstand sein

Folgende Mengen können durch diese Variante in Abhänigkeit der Gegenstandsstufe gewonnen werden:

GegenstandsstufeTitanenresiduum
3401
3553
37012
38535
400115
415365
4302.000
44510.000

Mythische Schlüsselstein-Dungeons

Sobald ihr einen Mythischen Dungeon mit einem Schlüsselstein abgeschlossen habt erhaltet ihr aus der wöchentlichen Belohnungskiste zusätzlich Titanenresiduum. Mit jeder neuen Season wird die Belohnung von Titanenresiduum erhöht, wie die folgende Tabelle zeigt.

SchlüsselsteinSeason 1Season 2Season 3
106062517000
116466717900
126870918800*
137275119700
147679320600*
158083521500
168386622400*
178689723300*
188992824200*
199295925100
209599026000*
2197101026650*
2299103027300*
23101105027950
24103107028500
25105109029150*

Die Daten für Season 3 sind nicht alle genau bekannt wurden jedoch von geschätzt.

Inselexpedition und Missionen

Für Insel Expeditionen gibt es eine wöchentliche Quest die euch mit einer Schatzkarte belohnt. Mit der Schatzkarte lässt sich am Befehlstisch eine Seltene Mission freischalten die unter anderem Titanresiduum als Belohnung bietet.

Belohnungen für Titanenresiduum

Der Hauptfokus der Währung liegt auf Artfaktausrüstung. Es gibt zwei Varianten von Azeritrüstung. Zufällige und vorher festgelegte Azeritrüstung. Wählt ihr zum Beispiel ein Kopf-Token erhaltet ihr eine zufälligen Azreit-Kopf mit der entsprechenden Gegenstandsstufe des gekauften Tokens.

GegenstandsstufeTitanenresiduum
415er Token1.725
430er Token9.000
445er Token47.500
Festgelegte 445er Kopf, Schulter oder Brust200.000

Den Titanenresiduum-Händler Thaumaturg Vashreen findet ihr den Haupstädten Boralus und Daz’alor. Es handelt sich dabei um einen Astralen der beim Bonuswurf-Händler steht.

Datenanomalien Mechagon

In der Zone Mechagon (Patch 8.2) kann zufällig Archivar Bitbyte spawnen. Dieser bietet die Tagesquest Scheiben von Norgannon. Ziel ist es ihm eine Defekte Datenscheibe zu bringen. Diese könnt ihr von diversen mechanischen Einheiten plündern wie: Defekter Schrotthund, Zähflüssiges Öl, Defekter Schrottbot oder Schleimelementar.

Habt ihr die Defekte Datenscheibe erhalten müsste ihr eine Datenanomalie töten. Es spawnen zufällige Datenanomalien, welche meist alte bekannte Bosse symbolisieren.

Bei allen Anomalien können folgende Gegenstände geplündert werden.

Spielzeug: Holografischer Digitalisierungsruhestein

In der folgenden Übersicht sind alle Datenanomalien aufgelistet. Die Beute scheint sich an den Loottables der originalen Bosse zu orientieren. Sogar das ItemLevel ist das gleiche. Es spawnen nur Datenanomalien wenn jemand die Defekte Datenscheibe bei L33-SR für die Quest abgibt!

Nazjatar Begleiter

In Nazjatar könnt ihr täglich zwischen 3 Begleitern wählen, die euch in Nazjatar unterstützen. Die Allianz rekrutiert in Mezzameer und die Horde in Neuheim. Jeden Tag bieten euch die Begleiter zusätzliche Tagesquest an mit denen die Begleiter Erfahrung erhalten. Der maximal Rang beträgt 30 und gewährt besondere Belohnungen.

Allianz Begleiter in Nazjatar

 

Scharfseher Ori

Wasserblitz (Rang 1)
Wasserstrahl (Rang 3)
Wasserschlag (Rang 6)
Froststrahl (Rang 10)
Taifunvortex (Rang 15)

Jäger Akana

Tiefer Stich (Rang 1)
Aalfalle (Rang 3)
Hakenspeer (Rang 6)
Große Aalfalle (Rang 10)
Tiefenpirscheraura (Rang 15)
Klingenkämpfer Inowari

Doppelschnitt (Rang 1)
Schlachtruf (Rang 3)
Meeresklinge (Rang 6)
Gesang der Ankoaner (Rang 10)
Wellentanz (Rang 15)

Horde Begleiter in Nazjatar

Neri Scharffinne
Tiefenzähne (Rang 1)
Kinnhaken (Rang 3)
Flossen der Tiefen (Rang 6)
Tückischer Stich (Rang 10)
Sinn für Strategie (Rang 15)
Poen Kiembrack
Salzblitz (Rang 1)
Gezeitenregen (Rang 3)
Großer Platscher (Rang 6)
Gezeitensturm (Rang 10)
Tiefensog (Rang 15)
Vim Salzherz
Schalenkrachen (Rang 1)
Tsunamischmettern (Rang 3)
Muschelkrachen (Rang 6)
Mahlstrom (Rang 10)
Hilferuf (Rang 15)

Leveln der Begleiter

Wie zum Anfang schon erwähnt erhalten die Begleiter die meiste Erfahrung über die Tagesquest, die auf der Karte sichtbar werden sobald ihr einen Begleiter für den Tag ausgewählt habt. Jeder Rang benötigt 300 Erfahrungspunkte und der maximale Rang ist 30. Jede Quest der Begleiter gewährt 100 Erfahrung und und 2 Manaperlen.
Neben den täglichen Quests können über folgende Zusatzaufgaben weitere Erfahrungspunkte gesammelt werden:

Belohnungen

Haustier: Glänzende Schimmerschale Allianz von Klingenkämpfer Inowari
Haustier: Leuchtende Schimmerschale Horde von Poen Kiembrack
Mount: Schnappdrachentangpirscher Horde
Mount: Tiefenkorallenschnappdrache Allianz

Erfolge

Die meisten Erfolge erfordern, dass ihr den Rang eurer Begleiter steigert. Jeder Begleiter hat jeweils einen Kettenerfolg bis zu Rang 30. Als Beispiel Neri Scharffinne die für die Horde verfügbar ist.

Schnapprückenkrabbler Mount – Belohnung für Nazjatar Meta Erfolg Unterwasserusurpator

Das Angel-Artefakt: Tiefenlichtangler

Die Artefakt-Waffe für eure Klassenspezialisierungen wurden einem förmlich hinterhergeschmissen. Nicht so beim Tiefenlichtangler, hierfür müsst ihr ein wenig mehr tun!

Um das Angel-Artefakt zu erhalten müsst ihr die folgenden Bedingungen erfüllen:

  • Erreicht Stufe 110
  • Fangt alle selten Fische von Legion (Dicke Fische)
  • Erreicht eine Angelfertigkeit von 800 (ihr könnt mit 1 anfangen)

Der Erfolg ist der Dreh- und Angelpunkt der Artefakt-Angel. Wenn ihr noch ein neuer Angler seid und keine hohe Angelfertigkeit habt, kein Problem! Ziel des Erfolgs ist es in allen 5 Zonen von den Verheerten Insel 3x seltene Fische zu finden. Wo ihr anfangt ist vollkommen egal!

Vorbereitung

In Dalaran gibt es eine fliegende Insel, auf der ihr Arkaner Köder kaufen könnt. Diese sind PFLICHT. Solltet ihr nicht fliegen, gleiten etc. können. Dann geht in die Kanalisation von Dalaran (Achtung oft PvP) und fischt dort in einem „Schimmernder Wirbel“. Ihr solltet schnell das Emblem von Margoss finden. Diese teleportiert euch auf die Insel.

Insel für Arkaner Köder

Insel für Arkaner Köder

Dalaran Position der Insel

Dalaran Position der Insel


Angelt dort Versunkenes Mana und kauft euch 30x Arkaner Köder. Es kann auch sein das euch 20 Stück reichen, jedoch werdet ihr diese später noch brauchen also ist es keine Verschwendung.

Die Arbeit beginnt

Neben den Arkaner Köder könnt ihr eure Taschen auch noch mit Angelschnüren vollpacken. Die Gerüchte besagen, dass die Chance für seltene Köder und Fische durch die Angelfertigkeit beeinflusst wird. Ich empfehle: Extraordinärer Wurm oder Geschärfter Angelhaken. Gebt hier ruhig ein paar Gold aus. Ihr werdet auf eurer Reise genug Fische angeln die jeweils 10 Gold wert sind!

Ihr könnt, müsst jedoch nicht in Angelschwärmen angeln.(Außnahme sind die Fische im offenen Meer)

In welchem Gebiet ihr anfangt zu Angeln ist euch überlassen!

Azsuna

Leyschimmerkroetenfisch, Narthalassicher Einsiedler, Geisterhafter Königinnenfisch

Leyschimmerkroetenfisch, Narthalassicher Einsiedler, Geisterhafter Königinnenfisch

Val’Sharah
uralte-mooskieme-dronenflunder-schreckensfinne

Hochberg

Bergkugelfisch, Uralter Hochberglachs, Kaltwasserkarpfen

Bergkugelfisch, Uralter Hochberglachs, Kaltwasserkarpfen

Sturmheim

Suramar

Magieschluckerfrosch, Besudelter Runenschuppenkoi, Ssehergratkugelfisch

Magieschluckerfrosch, Besudelter Runenschuppenkoi, Ssehergratkugelfisch

  • Fangt einen Verzauberter Köder und mit dem Buff dann einen Magieschluckerfrosch.
  • Angelt Dämonenunrat und dann mit dem Buff einen Besudelter Runenschuppenkoi.
  • Angelt bis ihr Schlummernder Murloc erhaltet. Achtung! wenn ihr den Murloc benutzt spawnt ein Murloc (auch im Wasser) und läuft wild durch die Gegend und wirft Fisch um sich. Ihr müsst mit eurem Charakter über diesen Fisch laufen und er landet automatisch im Inventar. Hier kann man extrem viele selte Fische in sehr kurzer Zeit erhalten! Hört erst auf zu laufen wenn der Fisch wirklich weg ist. (Dropt Sehergratkugelfisch).

Offenes Wasser – Küste
Dieser Teil hat bei mir am längsten gebraucht und ich empfehle hier ausschließlich in Fischschwärmen zu angeln. Ihr habt einen seltenen Köder? Dann nur in einem Fischschwarm damit angeln!

Seebodenkalmar, Uralter schwarzer Barrakuda, Axtfisch

Seebodenkalmar, Uralter schwarzer Barrakuda, Axtfisch

  • Angelt bis ihr einen Betäubter wütender Hai fangt. Achtung! sobald der Hai im Inventar ist habt ihr 1 Minute Zeit ihn wieder ins Wasser/Boden zu werfen. Solltet ihr dies nicht machen verschwindet der Hai aus dem Inventar. Fangt ihr diesen Hai wechselt auf eure Artefaktwaffe und legt den Hai möglich am Strand ab. Der Hai dreht sich die ganze Zeit und macht ein kleine Bodenwelle. Lauft um ihn herum und tötet ihn und plündert Seebodenkalmar.
  • Angelt bis ihr Verwester Walspeck erhaltet. Achtung! Wenn ihr den Gegenstand benutzt legt ihr automatisch den Speck auf den Boden und eine Fliege kommt an. Diese Fliege kann eingesammelt werden! Mit der eingesammelten Fliege erhaltet ihr einen Buff und könnt Uralter schwarzer Barrakuda angeln.
  • Angelt bis ihr Bierflaschenpost und öffnet diese für Axtfischköder. Nutzt den Köder und angelt bis ihr einen Axtfisch fangt.

Die Questreihe
Habt ihr die folgenden Bedingungen erfüllt:

Dann könnt ihr jetzt in einem Fischschwarm die Glitzernde Perle fangen. Diese kann je nach Glück kürzer oder länger dauern. Bringt die Perle zu Khadgar, dann zum Brunnen in Dalaran.
Sobald ihr die Kugel über dem Brunnen sehen könnt (die Artefaktschmiede für die Angel) sollte Nat-Pagle auftauchen. Ist dies nicht der Fall dann macht einen Relog. Macht das Szenario mit Nat Pagle und ihr erhaltet die Artefakt-Angel.

Details zum Tiefenlichtangler

Um Talente in der Angel freizuschalten müsst ihr seltene Fische fangen und diese ins Wasser werfen. Dies ist das gleiche Prinzip wie bei den seltenen Fischen für den Erfolg. Sobald ihr jedoch die Artefakt-Angel habt erhaltet ihr, sofern die Angel angelegt ist, pro Fisch 50 Artefaktmacht.

Der Teifenlichtangler muss grundsätzlich angelegt werden um genutzt werden zu können. Die erste Fähigkeit die ihr durch diese Angel erhaltet ist Tiefenlicht, die es euch ermöglicht euch zu einem Fischschwarm innerhalb von 300m zu teleportieren. Leider ist diese Fähigkeit nicht sehr nützlich, da ihr zu Fischschwärmen innerhalb von 300m relativ fix kommt und die Abklingzeit von 5 Minuten doch relativ hoch ist.

Sobald ihr die Artefakt-Angel habt, erhaltet ihr statt den seltenen Fischen jetzt Fische, die euch Artefaktmacht geben. 50 Artefaktmacht pro seltenen Fisch. Fangt also seltene Fische nach dem oben beschriebenen Schema und ihr könnt eure Artefakt-Angel ausbauen. Durch das nächste Talent, welches eigentlich keine frei Wahl darstellt, ist Bloodfishing und ermöglicht es euch Blut von Sargeras zu angeln.

Die ersten Talente des Tiefenlichtanglers

Die ersten Talente des Tiefenlichtanglers

Ab diesem Punkt gilt es dann zu überlegen wohin man die Angel zuerst entwickeln möchte. Ich empfehle unbedingt die linke Seite, mit dem Ziel sich in einen Fisch zu verwandeln. Somit steht ihr am Anfang vor der Wahl ob ihr Mossgill Perch Angling oder Cursed Queenfish Angling nehmt. Ich empfehle hier auf Mooskiemenbarsch zu gehen, da man diese am ehesten braucht. Leider sind beide Fische nicht erste Wahl! Habt ihr dieses Talent 3 mal aufgeladen kommt ihr auch schon zu den brauchbaren Talenten mit Wasserwanderung aka Surface Tension und der Verwandlung Underlight Blessing. Wenn ihr jetzt denkt: „Ich kann doch schon auf Wasser reiten laufen etc.“. Die Fischverwandlung ist sofort, ihr müsst also nicht aufmounten, somit kommt ihr schneller von A nach B. Die Verwandlung funktioniert auch im Kampf, ihr könnt somit in Surarmar oder sonst wo schnell vor Wachen flüchten, welches auch während dem questen sehr nützlich ist! Die Geschwindigkeit ist in etwa so hoch wie ein normales Mount. Und zu guter Letzt sieht das einfach toll aus und macht eine Menge Spaß.

Tiefenlichtangler mit 6 Talenten

Tiefenlichtangler mit 6 Talenten

Dunkelmond-Karten in Legion

Dunkelmondkarten werden dazu benutzt um Schmuckstücke herzustellen. Diese sind oft für viele Klassen „Best in Slot“ Gegenstände und verhelfen dem Inschriftenkundler, gerade zum Anfang eines Addons, zu einer netten Summe Gold.
Mit Legion wurden die Berufe dahingehend verändert, dass fast jedes Rezept einen Rang von 1-3 hat. Durch einen höheren Rang verringern sich die benötigten Ressourcen und lassen so dem geübten Handwerker die Gegenstände günstiger herstellen.

Das Rang 1 Rezept für die Dunkelmondkarten kann über eine Questreihe erhalten werden. Die Quest Vision of Valor schickt euch in die Hallen der Tapferkeit um 5x Runensiegel der Valarjar zu erbeuten. Danach erhaltet ihr die Quest Demon Ink und müsst 25x Vial of Felsoul Blood von den Dämonen in der Teufelsseelenbastion in Suramar sowie 1x Blut von Sargeras abliefern.

Die Rezepte für Rang 2 und 3 können jedoch nur über den Dunkelmondjahrmarkt erhalten werden. Professor Thaddeus Paleo verkauft diese für Gewinnlos des Dunkelmond-Jahrmarkts die ihr auf dem Dungelmond-Jahrmakrt verdienen könnt.

Herstellen Mats
Dunkelmond-Karte der Legion Rang 1 1x
24x
50x
Teufelswurz
Fahles Pigment
Rosenrotes Pigment
Dunkelmond-Karte der Legion Rang 2 1x
18x
40x
Teufelswurz
Fahles Pigment
Rosenrotes Pigment
Dunkelmond-Karte der Legion Rang 3 1x
12x
30x
Teufelswurz
Fahles Pigment
Rosenrotes Pigment

Wie man der Tabelle entnehmen kann benötigen die Rezepte mit einem höheren Rang weniger Ressourcen. Somit können die Karten günstiger hergestellt werden und bietet so einen Goldvorteil beim verkaufen.

Ein komplettes Set besteht aus 9 Karten. Die folgenden Schmuckstücke können so erhalten werden:

Während des Kampfes werden die 9 Karten des Sets gemischt (Zwei bis Ass). Je nachdem welche Karte oben liegt erhaltet ihr die entsprechenden Werte. Erhaltet ihr im Kampf zum Beispiel ein Ass (beste Karte) dann erhaltet ihr die maximalen Werte. Erhaltet ihr jedoch die Zwei, dann erhaltet ihr die geringsten Werte.

Legion: Tipps zum Leveln

Auf Reddit hat Spieler wislo10 ein paar sehr interessant Einblicke aus der Beta geteilt, die euch ein wenig besser auf den bevorstehenden Start von Legion vorbereiten könnnten. Solltet ihr kein Freund von Spoilern sein, so lest bitte nicht weiter 🙂

Leveln

  • Holt euch ein paar Goblingleiterbausatz – diese helfen oft!
  • Ihr müsst nicht unbedingt als Heiler oder Tank leveln. (Artefaktmacht)
  • Man erreicht Stufe 110 relativ schnell ohne viel Artefaktmacht gesammelt zu haben.
  • Stellt sicher, dass ihr ein paar Relikte für eure Hauptspezialisierung während des levelns sammelt (vor Questabgabe umspeccen)
  • Eure Ordens-Anhänger können die Eigenschaft Leibwächter wie in Warlords of Draenor haben (Unterstützung beim leveln)
  • Bonusziele auf der Karte die ihr schon aus Warlords kennt verschwinden mit Stufe 110. Ihr müsst diese also nicht für Erfolge machen.
  • Eine Zone leer zu questen bringt nicht viel, jedoch schaltet ihr mit der Rufstufe Freundlich mit der jeweiligen Fraktion Weltquest frei.
  • Das Leveln an sich ist nicht so wichtig in Legion sondern ehr der Gesamtfortschritt. Wählt also bei Erweiterungen eurer Ordenshalle mit bedacht. So ist zum Beispiel statt „bessere Belohnungen durch Quests“ eher eine „erhöhte Chance für Missionen“ interessant. (Übersicht über Ausbaustufen in Englisch)

Artefaktmacht

  • Arbeitsaufträge für Artefaktmacht werden mit Stufe 110 in der Ordenshalle freigeschaltet und solltet unverzüglich gestartet werden.
  • Jeder Arbeitsauftrag braucht 2 Tage und gewährt 25% zusätzliche Artefaktmacht
  • Artefaktmacht bindet einen nicht wirklich fest an eine Spezialisierung. Der 14. Punkte/Talent kostet fast genauso viel wie alle 13 Punkte/Talente davor zusammen. Somit ist es kein Problem eine zweite Spezialisierung auf fast gleichen Niveau zu haben.

Artefakt-Relikte

  • Relikte sind relativ selten und kommen zu Beginn meist durch Quests. Somit sind diese relativ wertvoll.
  • Wenn ihr eine Quest abgebt, wechselt also ggf. eure Spezialisierung.
  • Wenn ihr die Questreihe für die Ordenshalle abschließt schaltet ihr in eurer Artefaktwaffe einen dritten Reliktplatz frei. Versucht also schon ein Relikt parat zu haben. Die letzte Quest hat jedoch als Belohnung ein Relikt, auch wenn es ggf. nicht so gut ist.

Stufe 110 und nun?

  • Weltquest sollten das erste Ziel sein, am besten die mit Ausrüstung als Belohnung.
  • 5er Dungeons auf der Schwierigkeitsstufe normal bringen euch nicht viel da sie zum Leveln gedacht sind. Solltet ihr noch nicht Gegenstandsstufe 810 haben und keine Weltquest mehr verfügbar sein, dann fokusiert euch auf die Questreihe der Ordenshalle oder Suramar
  • Diese Questreihen haben eine höhere Priorität als heroische Dungeons!
  • Macht die Botschafter-Weltquests, sie geben Ruf und Ordenshallen-Resourcen
  • Eine Botschafter-Weltquests beauftragt euch 4 Weltquest einer bestimmten Kategorie abzuschließen. (bleiben 3 Tage lang bestehn, also keine Panik)
  • Ihr könnt euer Ordenshallen-Set mit 6500 Ressourcen von 810 auf 840 aufwerten. Dies solltet ihr jedoch besser nicht tun da diese Ressourcen sehr selten sind.

Suramar

  • Die Questreihe in Suramar wird je nach Rufstufe bei Fraktion Die Nachtsüchtigen freigeschaltet
  • Um euren Ruf zu erhöhen könnt ihr Weltquests in Suramar machen. Hier gibt es zum Beispiel ein Übungsszenario bei dem ihr, je nachdem wie gut ihr es abschließt, eine Menge Rufpunkte erhalten könnt.
  • Stellt auf jeden Fall sicher, dass ihr die Botschafter-Quests für Surmar macht, sofern sie aktiv sind.

Berufe

  • Es macht Sinn während des Leveln Materialien zu sammeln (Bergbau etc.)
  • In Dalaran gibts es Quests für Sammelberufe!
  • Stellt erst mit 110 Sachen her und investiert davor nicht zuviel Zeit in die Berufe.

Legion: neue Grafikkarten

Mit dem nahenden Release von WoW: Legion macht sich der ein oder andere Gedanken über ein mögliches Upgrade für den geliebten Rechner. AMD und Nvidia haben vor Kurzem einige neue Grafikkarten vorgestellt und liefern sich im unteren Segment einen kleinen Preiskampf. Die Seite TechPowerup hat zwei der neuen Karten von Nvidia schon einmal getestet und einen Benchmark für diverse Grafikarten speziell für WoW erstellt. Die meisten Spieler spielen mit einer Auflösung von 1920×1080, solltet ihr jedoch eine andere Auflösung nutzen schaut bei TechPowerUp vorbei.

Grafikkarten Vergleich für WoW

Grafikkarten Vergleich für WoW

Leider sind in diesem Benchmark noch nicht die neuen Grafikkarten von AMD enthalten. Die GTX 1060, das Einsteigermodell von Nvdida, soll jedoch etwas mehr Leistung als eine GTX 980 bieten und hat in etwa die gleiche Leistung wie die neue AMD Grafikkarte RX 480. Preislich nehmen sich die RX 480 und die GTX 1060 nicht viel, jedoch ist die GTX 1060 etwas leistungsfähiger und dürfte die bessere Wahl sein. Diverse Angebote findet ihr bei Mindfactory oder Alternate.

No Man’s Sky: FPS Probleme beheben

Solltet ihr bei No Man’s Sky FPS Probleme haben so kann das unter anderen an folgenden Gründen liegen.

GSync

In den No Man’s Sky Daten befindet sich eine Datei, in der GSync (Nvidia Technologie Weblink) aktiviert ist. Deaktviert man diese Einstellung kann das für bessere Frames sorgen.

Sucht im No Man’s Sky Ordner nach der Datei TKGRAPHICSSETTINGS.MXML. Diese befindet sich in eurer Steam Bibiliothek. Zum Beispiel wie folgt:
C:\Program Files (x86)\Steam\steamapps\common\No Man's Sky\Binaries\SETTINGS
Öffnet diese Datei mit einem Editor. Macht dazu einen Rechtsklick auf die Datei und wählt Öffnen Mit. Danach klickt ihr auf weitere Apps und wählt den Editor aus.

Sucht in der Datei nach folgendem:
Property name="GSync" value="true"
Ändert diesen Eintrag auf false:
Property name="GSync" value="false"
Damit wird GSync deaktiviert und No Man’s Sky läuft evtl. stabiler.

Maximale FPS begrenzung deaktivieren

No Man’s Sky wird standartmässig mit eine FPS begrenzung von 30 gestartet. Geht dazu in die Einstellungen und setzt die Werte hoch. Ist euer Rechner sehr gut dann stellt es ruhig auf 90. Ist euer Rechner eher Mittelklasse dann auf 60.

Prozess Priorität erhöhen

Öfnet mit AltGR+Strg+Entf den Taskmanager. Sucht unter Prozessen nms.exe. Achtung! steht dort nur wenn No Man’s Sky auch gestartet ist!
Macht einen Rechtsklick auf die nms.exe und klickt auf Details und ändert dort die Priorität auf Hoch. (Geht evtl. nicht bei Windows 10)

keine epischen Haustiere in Legion

Mit dem letzten Update der Legions Server kamen auch neue Haustierkampf-Inhalte dazu, unter anderem die Möglichkeit ein Haustier zu einem epischen Haustier aufsteigen zu lassen. Die Entwickler wollten Spielern auf der maximalen Stufe und nahezu einer vollständigen Sammlung an selten blauen Haustieren eine Möglichkeit geben, ihre Sammlung zu vergrößern. Leider hat sich dieses System nicht all zu viel Beliebtheit erfreut und Spieler haben reichlich Kritik dazu geübt. So konnte festgestellt werden:

  • Neue Spieler haben es schwerer aufzuschließen.
  • Spieler mit 600+ selten Haustieren müssen gefühlt mit 600+ Haustieren von vorne beginnen.
  • Alte Inhalte sind einfacher und neuer Inhalt sind schwieriger für neue Spieler, die mit dem Haustierkampf beginnen. (Spieler sollen aktuelle Inhalte spielen und nicht mit alten Inhalten beginnen müssen)

Den Entwicklern gefällt, dass viele der früh zugänglichen Inhalte relevant sind und bleiben, auch wenn es neue Erweiterungen gibt. Es ist besser, wenn es eine Vielzahl an Haustieren gibt statt nur weniger und einem höheren maximal Level. Beides sind Gründe, warum man auf epische Haustiersteine verzichten möchte.

Dies erfordert jedoch, dass die Entwickler sich noch etwas für die Haustierkämpfe in Legion überlegenen müssen. In Zukunft haben sie jedoch spannende Pläne für Haustierkämpfe gegen Haustiertrainer.

via Battle.net

Dungeon Vorschau: The Arcway

Eine passende Beschreibung bzw. Übersetzung fehlt noch zum „Arcway“ jedoch lassen sich anhand der kurzen Bossbeschreibungen und dem folgenden Video von FATBOSS ein erster Eindruck gewinnen. Der Arcway steht im Zusammenhang mit dem Smaragdgrünen Alptraum und dem dazu passenden Raid. Insgesamt gibt es im Arcway 5 verschiedene Bosse. Zum Anfang muss man zwei Flügel mit jeweils zwei Bossen leeren, um dann zum Endboss Berater Vandros zu gelangen. Berater Vandros, verrät das Dungeon Journal, nutzt die Macht des Nachtbrunnens um die Zeit zu verändern.