Kategorie-Archiv: Guide

Guide: Erbstücke von Server zu Server schicken

Man kann Erbstücke, also die accountgebunden Items die Bonus-XP gewähren, von Server zu Server schicken. Dabei können Erbstücke von Allianz zu Horde und andersherum verschickt werden. Um Erbstücke einen Charakter auf einem anderen Server zu schicken müsst ihr beim Briefkasten an den Charakternamen noch den Server mit einen Bindestrich dranhängen. Im Bild könnte ihr sehen wie das aussehen muss.

Post im Spiel World of Warcraft verschicken

Es besteht keine Gefahr, die Erbstücke an den falschen Charakter zu schicken da sie accountgebunden sind.

Makro für alle Weltenbosse

Wenn ihr nicht genau wisst welche Bosse ihr mit welchem Char schon gelegt habt, ist dieses Makro genau das Richtige für euch. Gerade wenn man sehr viele Twinks hat, kann man schon mal den Überblick verlieren. Jedoch sind, neben den Rüstungen, auch die Mounts für Viele wichtig. In dem folgendem Bild könnt ihr das Makro in Aktion sehen. Wenn ein Boss mit „Not Killed“ angezeigt wird, könnt ihr diesen in dieser Woche noch töten.

Chatauszug aus World of Warcraft

Ich habe das Makro extra noch ins Deutsche übersetzt. Um das Makro zu erstellen, schreibt in den WoW Chat „/makro“. Im folgenden Menü klickt ihr auf „Neu“ und gebt im sich öffnenden Fenster einen Namen ein und wählt ein Symbol aus. Kopiert den folgenden Inhalt in das Makrobefehle-Fenster und zieht euch das Symbol in die Zauberleiste.


/run for k, v in pairs({ Sha = 32099, Galleon = 32098, Nalak = 32518, Oondasta = 32519, Erhabenen = 33117, Ordos = 33118}) do print(format("%s: %s", k, IsQuestFlaggedCompleted(v) and "getötet\124r" or "\124cffff0000noch nicht getötet\124r")) end


Das Makro überprüft Sha, Galleon, Nalak, Oondaste, die Erhabenen sowie Ordos.

Guide: Auctionator Shopping List für Kochkust

Solltet ihr vor haben Kochkunst zu leveln oder mit Kochkunst etwas Gold zu machen, ist es immer gut schnell nach Kochmaterialien suchen zu können. Neben dem schnellen Suchen hat man dank Auctionator auch eine gute Übersicht über die aktuellen Preise. Da die alten Kochmaterialien dank dem Powerleveln von Kochkunst total entwertet wurden, werde ich diese hier auch nicht aufführen.

Importfenster von Auctionator ein WoW Addon

Die unten stehenden Listen können im Auctionator-Menü einfach importiert werden. Drückt ESC, klickt auf Interface, dann auf den oberen Reiter Addons, den Unterpunkt Auctionator und zuletzt auf Shopping Lists. Im darauffolgenden Fenster klickt ihr auf Import und kopiert die unten stehenden List einfach in das Feld.

***Kochkunst Fleisch
Goldkarpfen
Jadelungenfisch
Juwelendanio
Kaiserlachs
Krasaranglöffelstör
Mushanrippchen
Riesige Mantisgarnele
Riffkrake
Roher Krokiliskenbauch
Rohes Krabbenfleisch
Rohes Schildkrötenfleisch
Rohes Tigersteak
Rotbauchmandarin
Tigergurami
Wildgeflügelbrust

***Kochkunst Gemüse
Frühlingszwiebeln
Grünkohl
Hexenbeeren
Jadekürbis
Mogukürbis
Rosa Rübe
Rotblütenlauch
Saftigleckere Karotte
Streifenmelone
Weiße Rübe

Habt ihr die Listen erfolgreich importiert, könnt ihr im Auktionshaus die Shoppingliste aus dem Dropdownmenü auswählen und seht alle Kochmats mit den entsprechenden günstigsten Sofortkauf. Diese Methodik kann man natürlich auch auf andere Sachen anwenden wie zum Beispiel Verzauberkunst Mats oder Erze.
Ich benutze diese Methode, um zu identifizieren welche Kochmats gerade sehr teuer und welche sehr günstig sind. Ein gutes Beispiel könnt ihr im folgenden Bild sehen.
Übersicht diverser Kochmaterialien im Auktionshaus von World of WarcraftMan könnte sich jetzt zum Beispiel die Mushanrippchen für günstige 76 Silber kaufen und beim Bauernhof gegen anderes teures Fleisch oder Gemüse tauschen.