Erze

Erze werden in World of Warcraft für das herstellen von Barren sowie für das Sondieren benötigt. Neben normalen Erzen gibt es auch seltene Erze, die z.B. beim sondieren mehr Edelsteine bringen oder in besondere Barren geschmolzen werden. Hauptsächlich werden Erze mit Hilfe des Berufs Bergbau und einer Spitzehacke gefarmt. Es gibt jedoch auch andere Quellen wie Truhen, NPC’s oder Bonuskisten, diese lassen sich jedoch nicht effektiv farmen. Einige Erzvorkommen haben eine Bergbau-Level-Anforderung.

Inhaltsverzeichnis

Klassik
Kupfererz Kupfererz
Warlords of Draenor
Schwarzfelserz Schwarzfelserz Echteisenerz Echteisenerz

2 Gedanken zu „Erze

  1. Daniel

    Ein kleiner Tip noch … in den Spitzen von Arrak gibt es einen „Schatz“ der sich „Spitzhacke eines Peons“ nennt. Er verkürzt die Abbauzeiten von Draenorerzen auf etwa die Hälfte.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Daniel Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.