Schwarzwasserpeitschflosse

Schwarzwasserpeitschflosse Die Schwarzwasserpeitschflosse ist in Talador beheimatet und lähmt mit einem Schwanzhieb andere Fische.

Lähmt seine Beute mit einem kräftigen Schwanzhieb.

Bevor ihr anfangt mit dem angeln solltet ihr sicherstellen, dass ihr den Köder für Schwarzwasserpeitschflossen im Inventar habt. Solltet ihr noch keinen haben werdet ihr sehr schnell einen bei den ersten Fängen dabei haben.

Der beste Farmspot dürfte hoch über Shattrath in Talador sein. Direkt am Flugpunkt findet ihr ein Gewässer mit sehr viele Schwärmen. Die Schwarzwasserpeitschflosse gibt es in den Größen: klein, normal, riesig und in der speziellen Oschi Version. Die Oschi Version ist für Nat Pagle, sofern ihr eure Angelhütte auf Stufe 3 ausgebaut habt.

  • Kauft euch einen Klingenknochenhacken beim Händler für Angelbedarf in eurer Garnison. Damit werden alle Schwarzwasserpeitschflossen sofort in Fleisch einer Schwarzwasserpeitschflosse filetiert.

Das Ei einer Schwarzwasserpeitschflosse erhaltet ihr automatisch beim filetieren.

Allianz und Horde
Hoch über Shattrath findet man einen sehr guten Angelplatz ohne jegliche störende Mobs.
Schwarzwasserpeitschflosse in Talador angeln

Ein Gedanke zu „Schwarzwasserpeitschflosse

  1. ralf

    oberhalb vom landeplatz schattrath, /way 53, 46, da sind permanent 7-10 schwärme die schnell spawnen. hatte den erfolg, also die 100 fische nach knapp 45 Minuten …

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.