Sichelfisch

SichelfischDer Sichelfisch ist die erste Fischart der man in Warlords of Draenor begegnet. Sie ist sehr häufig und wird am Anfang für das Skillen von Kochkunst benötigt. Je nach Angelskill können die folgenden Varianten geangelt werden:

  • 20x Kleiner Sichelfisch ergeben 15-20x Sichelfifschfleisch
  • 20x Sichelfisch ergeben 15-20x Sichelfifschfleisch
  • 20x Riesiger Sichelfisch ergeben 15-20x Sichelfifschfleisch

Der Sichelfisch kann überall auf Draenor im offenen Gewässer gefangen werden. Also nicht an der Küste oder in Fischschwärmen! Für den Sichelfisch gibt es keinen speziellen Köder, da er als „Beifang“ angesehn werden kann.

Dieser silbern schimmernde Aal verfügt über viele kleine und sehr scharfe Zähne und ist überall auf Draenor zu finden. Ein leichter Fang.

Solltet ihr nur Sichelfische fangen wollen, könnt ihr euch in die Mine der Garnison begeben.
sichelfisch in der mine
Der Sichelfisch ist im übrigen nicht komplett nutzlos. Eine dauerhafte Nachfrage ist durch den Bedarf der Alchemisten gewährleistet. Für fast alle Tränke wird Sichelöl benötigt, welches mit Alchemie hergestellt werden kann.

5 Gedanken zu „Sichelfisch

      1. Khrska

        Ist meiner ansicht nach aber nur rentabel wenn man eine anglerhütte lvl 3 hatt, da man sonst nur die kleinen fängt,

        Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Sven Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.