Ruinen von Kra’nak

Ruinen von Kra'nak logo

Gul’dans Schattenrat nimmt die Dienste der Sethekk und anderer machthungriger Arakkoa in Anspruch. Genau in diesem Moment werden sie in den ausgegrabenen Ruinen von Kra’nak in der Kunst der Teufelsmagie unterwiesen.
Unsere Verbündenten vom Orden der Erwachten haben uns gebeten, zuzuschlagen, solange noch Zeit ist.

Um den Fortschrittsbalken der Quest Richtung 100% zu bekommen könnt ihr die folgenden Aufgaben erledigen:

  • normale Gegner töten – 1%
  • Teufelsflammenkugel zerstören – 3%
  • Verderbnis, Unterjochung und Verbannung zerstören (Schriftrolle) – 3%
  • Ritualkreis zerstören – 3%
  • seltene Gegner – 10%

Tipps

  • Die schnellste Methode ist es sich auf die Zerstörung der Ritualkreise und Schriftrollen zu konzentrieren. Sollte ein seltenen Gegner auftauchen diesen natürlich mitnehmen.
  • An den Bäumen liegen „Camusamen von Tanaan“ rum. Klickt man diese an erhält man einen kurzen Heilungszauber für 6 Sekunden. Setzt man diese gezielt ein kann man mehrere Gegner ohne Probleme töten.

Seltene Gegner

  • Hohepriester Ikzan – (patroulliert
  • Rasthe –

Wegpunkte für TomTom

  • /way 52.9 26.0 Hohepriester Ikzan
  • /way 17.3 43.0 Rasthe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.